art12

Besonders zum Thema Arabischunterricht per e-Mail
wende man sich an
Dr. phil. Ahmed Fadel
dr.a.fadel@debitel.net

beauty2Dr. phil. Ahmed Fadel

geb. 1958 in Ägypten, studierte Germanistik, Arabisch und Englisch an der Azhar-Universität in Kairo: 1981 Bachelor of Arts (B.A.); 1983 Diplomgrad in Germanistik und Arabisch. An der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg i. Br. widmete er sich dem Studium der Germanischen Philologie, Neueren deutschen Literaturgeschichte und Allgemeinen Sprachwissenschaft (Phonetik): 1989 M.A.; 1992 Promotion. Lehrtätigkeiten an Universitäten im In- und Ausland. Außerdem seit 1996 öffentlich bestellter und beeidigter Urkundenübersetzer der arabischen Sprache für das Land Baden-Württemberg.

Titel der Magisterschrift:

„Zum Relativsatz im Deutschen und Arabischen. Versuch einer semanto-syntaktischen kontrastiven Analyse“, Freiburg 1989.

Titel der Dissertation:

„Syntax und Semantik des Relativsatzes im Deutschen und Arabischen. Eine grammatisch-kontrastive Beschreibung“, Freiburg 1992.(Veröffentlicht beim S. Roderer Verlag in Regensburg, 1995.)

Einige Interessensgebiete:
  • Linguistik des Deutschen (synchron/deskriptiv, mit dem Schwerpunkt Grammatik)
  • Vergleichende Sprachwissenschaft (Deutsch-Arabisch: vor allem Syntax, Phonetik)
  • Dolmetschen, Übersetzen und Übersetzungswissenschaft
  • Deutsche Literatur
  • Arabische Literatur
  • Koran und Hadite
  • Beglaubigte Urkundenübersetzungen (Arabisch/Deutsch)
  • Übersetzungen fachlicher Texte
  • Arabischkurse per E-Mail dr.a.fadel@debitel.net

beauty8